FREIES MUSEUM BERLIN

 

 

Vernissage am 18. April 2015 um 19 Uhr

Vision of Judgement

von

Konstantino Dregos

 

Ausstellung vom 18.04. - 17.05.2015

Konstantino Dregos befasst sich in seinem künstlerischen Werk mit Konstruktion und Dekonstruktion und stellt sich der Frage nach einer objektiven Gültigkeit, nach der Wahrheit. Mittels Zeichen, der Sprache und Zahlen hinterfragt er deren Bedeutung für die westliche Zivilisation. Wie wichtig ist das Konstrukt der Schuld heute und wie weit darf es gehen? In seiner Installation steht das geschriebene Wort, getippt auf einer alten Schreibmaschine, im Mittelpunkt. Lord Byrons Gedicht quillt als Band aus einer Box inmitten einer großformatigen Wandzeichnung, Gedichte und weitere Zeichnungen von Konstantino Dregos verweisen auf die Möglichkeit einer Suche nach Wahrheit. Kodierung und Dekodierung: Es bleibt dem Betrachter überlassen, die Frage nach einer möglichen Zukunftsvision zu beantworten.

 

Weitere Information unter:

Facebook Freies Museum Berlin

Konstantino Dregos

Pressemitteilung

 


Allgemeine Infos zum FMB


 

FREIES MUSEUM BERLIN c/o Lawyers for the Arts e.V.

Bülowstr.90 / 10783 Berlin

office@freies-museum.com

Homepage FMB

Facebook FMB

Phone +49 (0) 30 767 42 670

Öffnungszeiten:

Di-Sa 12 -19 Uhr, So 15 - 18 Uhr

Eintritt frei

Führungen in Deutsch, Französisch und Spanisch nach telef. Vereinbarung

Rollstuhlgeeignet

Verkehrsanbindung:

U1 - Station Kurfürstenstrasse

U2 / M19 / M48 / M85 / 106 / 187 - Station Bülowstrasse